Zum Inhalt springen

Sonderausstellungen

Die digitalen Angebote zu den Sonderausstellungen bereiten auf den Ausstellungsbesuch im Hölderlinturm vor oder bieten die Möglichkeit, das Gesehene noch einmal zu vertiefen. Sie greifen einzelne Themen und Elemente der Ausstellungen auf, erweitern sie um wissenswerte Hintergrundinformationen, spannende Details und Experteninterviews, bieten Möglichkeiten zur Interaktion und laden zur Beschäftigung mit Hölderlins Sprache, Leben und Werk ein.

Hölderlin und Hegel verbrachten 5 gemeinsame Studienjahre in Tübingen und teilten sich zuweilen sogar ein Zimmer. Die Ausstellung geht den Anfängen der beiden Geistesgrößen nach, zeigt, wie sie sich gegenseitig in ihrem Denken beeinflusst haben und wie sie heute gelesen und betrachtet werden.

In der Wanderausstellung ›Hölderlins Orte – Fotografien von Barbara Klemm‹ treffen Friedrich Hölderlins Verse und Landschaftsbeschreibungen auf die Bilder der Fotografin Barbara Klemm.

Hölderlinturm Tübingen

Bursagasse 6
72070 Tübingen

hoelderlinturm@tuebingen.de